Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Dienstag, 13. Dezember 2016

DIY 15 Minuten Weihnachten...

Heute habe ich eine schnelle Bastelidee für ein kleines Weihnachtsgeschenk für liebe Kollegen, Freunde oder Nachbarn für euch.



Verschenkt doch einfach mal 15 Minuten Weihnachten.
Diese niedliche Idee hab ich auf dem Weihnachtsbasar in der Schule entdeckt und mich Zuhause gleich mal selbst ans Werk gemacht.

Dafür braucht ihr...

  • eine Papiertüte
  • Kleber und Schere
  • Lebkuchen + Cellophantütchen
  • 1Teebeutel
  • 1Teelicht
  • 1Päckchen Streichhölzer 
  • 1Weihnachtsgeschichte
Schöne Etiketten zum ausdrucken dafür findet ihr hier! 



Mit den tollen Etiketten könnt ihr die Streichhölzer aufhübschen,
die Lebkuchen mit einem hübschen Header versehen und natürlich die Anleitung auf die Tüte kleben.
Auch für das Teelicht ist eine Banderole dabei, aber da hab ich einfach auf Maskingtape zurückgegriffen.



Wenn ihr alles fertig habt kommt es in das Tütchen und kann direkt verschenkt werden.

Über ein paar Minuten der Ruhe und Besinnlichkeit freut sich bestimmt jeder.

Liebste Grüße und viel Spaß beim basteln,
Nicole

Kommentare:

  1. Eine schöne Idee liebe Nicole.
    Besonders die Etiketten finde ich toll.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    diese Idee find ich immer wieder niedlich,nur hab ich sie noch nie gebastelt!
    Danke nochmals für die schöne Anregung:)
    Ganz liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    das ist wirklich eine soooo zuckersüße Idee! Und ideal als kleines Mitbringsel!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und hoffe, dass es Dir wieder besser geht und Du heute allen Bazillen ausweichen konntest!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    das ist ja ein süßes Mitbringsel zur Weihnachtszeit.
    Vieleen Dank dass du das Freebie gleich verlinkt hast.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. moiiii sehr liabe IDEE...
    de BESCHENKTEN zaubert des sicher ah LÄCHELN ins GSICHTAL

    hob no ah feinen WEIHNACHTSZEIT
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Das hab ich letztes Jahr gemacht und es kam super an.
    Liebe Grüße
    Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine sehr liebevolle Idee ♥
    Und auch wirklich schnell gemacht !!!
    Danke für´s Zeigen, liebe Nicole ♥
    Liebste Grüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    das ist wirklich Klasse! Und ich freu mich sehr, dass bei mir so ein hübsches Tütchen gelandet ist!!
    Hoffentlich geht es dir wieder besser, ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Nicole,
    ich kenne das in einer Explosionsbox.
    In der Tüte gefällt es mir aber mindestens genau so gut. Die Etiketten sind ganz toll und du hast schon Recht 15 Min. Entspannung können wir in der Vorweihnachtszeit doch alle gut gebrauchen.

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    eine super schöne Idee....
    Gefällt mir richtig gut....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole!
    Oh ja, diese DIY Geschenkidee ist wirklich super!
    Muss ich mir unbedingt merken für das kommende Jahr.
    Meine Geschenke sind ja inzwischen schon alle verpackt.
    Wünsche dir eine glückliche Zeit!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Das ist süß liebe Nicole, solche Mitbringsel und Geschenke finde ich immer so schön♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    etwas Ruhe, Entspannung, Besinnlichkeit und dann auch noch eine schöne Tasse Tee und etwas zum Naschen...wer würde sich darüber nicht freuen...?
    Vielen Dank für diese wunderbare Idee!!!
    Alles Liebe für Dich und eine wundervolle "Rest-Adventszeit"
    Heidi

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥