Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Meine neue, alte Nähstube...

Letztes Wochenende haben wir geschoben, geräumt und gerückt.
Ich habe meine kleine Nähwerkstatt umgeräumt.
Grund dafür war ein Zuschneidetisch den ich mir vom Schweden mitgebracht hatte und da dieser nicht, wie vom Lieblingsmann geplant, einfach in die Mitte des Zimmers gestellt werden sollte,
musste geräumt werden.

So sehr viele Möglichkeiten gab es nicht, da der Schreibtisch auf dem meine Maschinchen stehen fest verbaut ist.
Ich konnte also nur meine Regale verschieben um ein schönes Eckchen für den neuen Tisch zu finden.



 Jetzt habe ich die Zuschneideecke mit einem Regal von der Nähecke abgetrennt. Im Regal befinden sich meine Stoffe und allerlei Zubehör und ich komme so von beiden Seiten dran. Und Ablagefläche ist auch genug vorhanden.



Der Tisch wird natürlich nicht nur zum zuschneiden genutzt sondern auch für die Arbeit am Laptop.
Ein Multitool sozusagen. :)



Auf der anderen Seite ist jetzt Platz für Liselotte geworden.
 Durch den Raumteiler wirkt der Raum jetzt viel kuscheliger.
Nur die grässliche Holzplatte von meinem Schreibtisch ist mir noch ein Dorn im Auge. Wenn die nicht so unförmig wäre hätte ich sie schon mit Wachstuch bezogen.
Na, mal schauen. Vielleicht kommt mir da noch eine Idee.

Liebste Grüße,
Nicole

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    so geht mir das auch wenn etwas Neues dazu kommt, dann wird der Rest etwas umgestellt und schon ist alles gemütlicher und schöner.
    Dein Zimmer ist toll geworden.
    Liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    oh dein kleines Reich gefällt mir.....
    Die Farben so schön......
    Aber nicht das du vergisst wieder rauszukommen....
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    von so einem Hobbyzimmer träumt wohl Jede hier:)
    Traumschön!
    Viel Spaß beim Nähen und kreativ sein wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole, was für einen schönen Werkelraum du nun hast! Da würde ich mich auch gerne ausbreiten :)
    Ich wünsch' dir viele kreative & erholsame Stunden darin!
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    dein Hobbyzimmer schaut sehr schön aus. Da lässt es sich gut aushalten.
    Was die Holzplatte betrifft, ist das echtes Holz? Wenn ja, kannst du diese vielleicht streichen?
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    Ich bin ganz neidisch, was bei dir für eine Ordnung herrscht! Dein Zimmer sieht so schön aus!
    Viel Spaß !
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole!
    Das ist ja jetzt ein feines Plätzchen für deine Kreativität geworden.
    Nun hast du ganz viel Platz zum Werkeln und neuen Ideen steht nix mehr im Wege.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    ich frage mich immer, wie Ihr das alle schafft, das Eure Nähreiche so aufgeräumt sind, grins.
    Super schön viel Platz hast Du da, aber wie Jen schon sagte, das rauskommen nicht vergessen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Ein wundervoller Raum und dann noch so ein toller Ausblick, liebe Nicole !!! Und soooo schön aufgeräumt !!! In meinem Werkelraum sieht es derzeit aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen ! Deine Bilder motivieren mich sehr, diesen Zustand schnellstmöglich zu ändern ;-) Lieselotte ist klasse !
    Viele Lieblingslandgrüße ins Wochenende schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    hätt gar nicht gedacht dass das geht - aber deine Nähecke ist noch schöner geworden!! Dabei mochte ich sie vorher schon, aber jetzt: Toll!!
    Ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole :) , der Zuschneidetisch macht Dein Zimmer sicher jetzt komplett , es wirkt sehr gemütlich, obwohl Du dort ja immer sehr fleißig ( und so ordentlich ) bist . Bei mir im Bastelkeller sieht es meist aus , als hätte eine Bombe eingeschlagen:))).
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe es irgendwas hin und her zu rücken. Öfter mal eine neue Perspektive finde ich total wichtig. Leider bietet unsere Wohnung bzw. unsere Möbel da wenig Spielraum. Bei dir sieht es jedenfalls sehr gemütlich aus!!! Ein Zimmerchen zum Wohlfühlen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,

    dein Nähzimmer ist super schön und so hell und freundlich. Bitte sage mir, dass es nicht immer so toll aufgeräumt ist. Bei mir sieht es so oft aus, wie nach einem Bombeneinschlag, vor allem wenn ich appliziere brauch ich dafür nur ein paar Minuten.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich sieht es dort nicht immer so aus. Ich bin zwar sehr ordentlich aber wenn ich am werkeln bin, herrscht dort auch chaos.
      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  14. Liebe Nicole,
    wie schön dein Nähzimmer doch ist! So hell und freundlich......das mit dem Raumteiler ist eine super Idee!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    superschön ist es in Deinem Nähzimmer! So einen Zuschneidetisch könnte ich auch noch gebrauchen, doch leider habe ich zuwenig Platz!
    So muß ich immer meine Maschinen hin und her rücken, wenn zugeschnitten wird. Ist aber nicht schlimm, bin schon froh "mein eigenes Nähreich" zu besitzen :-)
    Einen schönen Sonntag noch und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    ich hab ja auch so ein geniales Nähzimmer nur für mich mit einem Riesentisch, der fürs Zuschneiden reicht, auf dem alle meine Nähutensilien (Scheren, Maßbänder, Nadelkissenusw.) stehen können und außerdem meine beiden Nähmaschinen. Einfach nur toll, wenn man nicht immer alles wegräumen muss, nicht wahr?
    Ich ahne deinen traumhaften BLick aus dem Fenster, das gefällt mir!!!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,

    na jetzt haste aber ein feines Näheckchen. Sehr schön sieht das aus mit dem Raumteiler und dem Zuschneidetisch. Da mache ich groooße Augen, den hätte ich auch gerne!!!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    da könnte ich Stunden verbringen...auch ohne nähen.
    So ein schöner, heller (Mädchent)Raum. Toll und sehr gemütlich!!

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Moin liebe Nicole,
    ach Du weißt ja, dass ich Dich ohnehin um Dein wundervolles Nähzimmer beneide - ja, das gebe ich offen zu:-)
    Sieht toll aus so neu umgeräumt.
    Hast Du schon mal drüber nachgedacht, die Platte zu lackieren oder mit Folie zu beziehen? Oder kündigt Dir dann der Herzensmann die Freundschaft?
    Liebe Grüße zu Dir und viel Spaß beim Werkeln!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    dein Nähzimmer ist wunderschön! Ich drück dir die Daumen, dass dein Zuschneidetisch immer so schön ordentlich bleibt. Meiner ist auch gleichzeitig ein Basteltisch und leider auch Ablage für alles mögliche. Zum Zuschneiden müsste ich erstmal aufräumen :) Aber du nähst ja viel mehr als ich, also ist das bei dir sicher kein Problem.
    Ich wünsch dir viel Spaß in deinem Nähzimmer und einen kuschligen Abend!
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    schön ist es bei Dir geworden.
    Und ich kann mir vorstellen, dass hier wunderbare Dinge entstehen.
    Liselotte gefällt mir auch.
    Am Wochenende maile ich Dir auch noch wegen der Adventsverlosung.
    Bis dahin ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Ein schnuckeliges Zimmer! Und so aufgeräumt...neid.
    Kannste die Schreibtischplatte nicht streichen?
    Ich wünsch dir viele kreative Stunden in deinem Zauberreich ☺
    Lg Dani

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥