Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Donnerstag, 18. August 2016

Die Küche duftet...

...nach frischem Apfelkuchen.
Weil ich Morgen Besuch von zwei lieben Bloggerinnen bekomme,
hab ich  mal fix einen leckeren Kuchen gebacken.


Dieser Duft ist einfach herrlich und sooo verführerisch,
da muss ich mir auf die Finger klopfen damit ich nicht schonmal nasche.
 


In der neuen Küche macht das backen gleich viel mehr Freude...



 ...und neugierige Zuschauer hab ich auch immer.



Der Kuchen ist kinderleicht und sooo lecker.
Hier ist das Rezept für Euch...



Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
Aus Zucker, Butter, Mehl, Backpulver und Ei Streussel herstellen.
Die Hälfte der Streusel in eine gefettete Springform geben, andrücken und den Rand ca. 2cm hochziehen.
Jetzt die Apfelstückchen auf dem Boden verteilen und mit Zimt bestreuen. Zum Schluss die restlichen Streusel drüber geben und ca. 40 Minuten bei 160°C Umluft backen.



Vielleicht probiert ihr ihn am Wochenende mal aus.
Wir werden ihn uns schmecken lassen, denn nach einem Bummel durch unseren Lieblingsladen kann eine kleine Stärkung bestimmt nicht schaden.

Liebste Grüße,
Nicole
 

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    da wünsche ich dir ganz viel Spaß bei deinem kleinen Bloggertreffen.
    Dein Apfelkuchen sieht wunderbar aus und ist bestimmt die perfekte Stäkung vor dem Shoppen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    mmhh....so lecker sieht das aus!! Ich freu mich auf morgen, auf den Kuchen, auf die neue Küche, auf unseren "Lieblingsladen", und auf unsere kleine Runde:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,

    das sieht so lecker aus und. Ich nasche dann mal ein bisschen mit. Deine Küche ist so schön und dein Zuschauer ist klasse.
    Ich wünsche dir viel Spaß für morgen.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    das kann ich gut verstehen, dass die Versuchung da groß ist.
    nom nom nom
    Viel Spaß mit deinem Besuch :)
    ich wünsche dir nicht einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  5. MEI APFEKUACHA,,,
    einer meiner LIEBLINGSKUACHA
    mit an haufa SAHNE dazua,,,,peeeeerfekt;;;

    HOB no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Dir morgen ganz viel Spaß beim Treffen, Shoppen und Apfelkuchen essen.
    Lecker schaut der aus...
    Aber nicht heute Abend noch schwach werden!!!
    Dir eine gute Nacht und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    in deiner schönen neuen Küche macht bestimmt alles gleich noch mal so viel Freude. Dein Apfelkuchen sieht super lecker aus und schmeckt bestimmt auch so. Ich wünsche dir morgen ganz viel Spaß beim shoppen und mit deinen Bloggermädels!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Oh liebe Nicole,
    der sieht ja himmlich aus!!! Da juckt ja jetzt schon der Kuchenzahn. ich bin gerade aus dem LateZoo nach Hause gekommen und wollte für morgen auch noch eine Kleinigkeit zaubern....
    Ich freu mich total auf morgen!!!
    Liebe Grüße
    Vanessa
    P.S.: So eine vorwitzige kleine Schnecke:-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole!
    Oh ja das sieht sehr lecker aus und wird beim Kaffeekränzchen sicher sehr viel Freude schenken.
    Habt viel Spass zusammen und lasst es euch schmecken!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    mmh,jetzt beginnt wieder die Apfelkuchen-Zeit!
    Danke für dein schönes und schnelles Rezept!Sieht zum Anbeißen lecker aus,dein Kuchen!
    Dann habt viel Spaß heute und einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  11. ...lecker, liebe Nicole,
    dann viel Spaß beim Bloggertreffen,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. In Gedanken war ich bei Euch , hoffe Ihr hattet viel Spaß und die Ausbeute war bestimmt groß .
    Lasst es Euch schmecken, liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ich hoffe ihr hattet ein tolles Bloggertreffen......
    Da wäre ich gerne als mäuschen in deiner traumhaften Küche unterwegs gewesen
    und hätte gleich ein wenig genascht....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Hmmm, ich liebe Apfelkuchen, liebe Nicole.
    Das Rezept werde ich mir mal speichern. Der Kuchen ist ja wirklich ganz fix gebacken.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥