Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Dienstag, 5. April 2016

Sunshine in the rain & Orange

Sunshine in the rain könnte heute das Tagesmotto sein, denn hier ist klassisches Aprilwetter.
Mal scheint die Sonne und ein paar Minuten später regnet es wieder.
Aber eigentlich ist es das Motto für die Haustürdeko bei der Aktion


 #Haustürdekoration
 
 von Naddel & Nicole

Bei mir hat sich vor der Haustür noch nicht viel verändert.
Nur die Osterdeko ist verschwunden und zwei neue Blümchen sind dazu gekommen.


Aber wenn wir schonmal draußen sind, nehme ich euch nochmal mit in den Garten, denn dort hat sich etwas mehr getan.



Mein Pflanztisch hat dieses Jahr endgültig das Zeitliche gesegnet und als Ersatz habe ich für die Ecke unserer Terrasse mit meinem Schatz eine Tür gebaut.
Wir haben uns ein paar Latten und Kanthölzer aus dem Baumarkt geholt und in Null Komma Nix war das gute Stück zusammengeschraubt. Etwas Farbe drüber und fertig.
Jetzt fehlt mir noch eine schöne olle Türklinke und etwas Deko.
 
Mein Tannenbäumchen von hier lebt auch noch.
Ich bin gespannt ob er durch den Sommer kommt und nächstes Jahr wieder als Weihnachtsbäumchen zum Einsatz kommt.
Meine Familie witzelt schon über unsere "Weihnachtsecke" auf der Terrasse, aber ich mag den kleinen einfach.


Ach sonst sprießt es an allen Ecken. Unserem Apfelbäumchen konnte man übers Wochenende beim grün werden zuschauen.

Zum Schluss habe ich noch einen ordentlichen Farbtupfer für Euch.
Die liebe Rösi möchte in ihrer Aktion...

 .

...diesen Monat die Farbe Orange sehen.
Orange ist für mich die Antifarbe.
Ich musste richtig suchen und bin fast nur in den Küchenschränken fündig geworden.


Dort fand sich der Retrorührbecher aus den 70ern (weiß auch nicht warum ich den immer noch habe), eine Drahtcloche, ein Trinkbecher, ein Messerschleifer und ein Tellerchen für Teebeutel. Bei meiner Tochter konnte ich ein Playmobilmännchen und den Stift ergattern. Das Nähgarn lag ganz tief in der Garnkiste und ein Schoko-Osterei hab ich auch noch gefunden.
 Das wurde nach dem Foto direkt vernichtet.
Das sind aber auch wirklich alle orangen Gegenstände die unser Haushalt zu bieten hat und es werden eher weniger als mehr.

Nächsten Monat werde ich auch wieder Probleme bekommen, aber im umgekehrten Sinne, denn da ist Rosa angesagt und da kann ich aus dem vollen schöpfen. Wahrscheinlich passt gar nicht alles auf's Foto. :)

Liebste Grüße,
Nicole

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    die Tür macht sich aber gut in der Ecke. Gefällt mir. Orange? Hmpf. Ich musste schon bei gelb passen. Ich glaube ich warte auf rosa - lach.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    das orange Bild habe ich auch schon im Kasten, muss nur noch den Post schreiben, jaaa, war eine Herausforderung. Die Tür ist super geworden, vielleicht besuchst Du ja noch mal den Hannover Flohmarkt und schaust nach einer Türklinke... Wenn ich irgendwo eine alte Tür am Straßenrand entdecke, halte ich mal die Augen für Dich offen!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    schön hast du dir trotzdem die Mühe gemacht und einige Sachen gefunden.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    deine Haustürdeko ist nach wie vor wunderschön! Und eure gebaute Tür ist genial! Genau mein Geschmack! Häng doch noch ein paar Sterne hin, dann freut sich deine Familie noch mehr über die Weihnachtsecke :)
    Oh ja, orange ist schwierig. Aber du hast doch ne ganze Menge gefunden. Bei mir kam auch einiges aus der Küche.
    Ganz lieben Gruß und noch einen schönen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich bin gerade ganz neidisch und frage mich, wo ist eigentlich mein Vergiss mein nicht? Wusste gar nicht, das es schon blüht :-(
    Na ja, freu ich mich halt an deinem! Ohja die Collage wird dieses mal wieder eine echte Herausforderung. Ich hab auch schon mal den Blick schweifen lassen. Son Tuppaschärfdingens hab ich auch noch irgendwo. Im Bad habe ich schon was entdeckt...

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    die Messermaus habe ich auch, gut, dass Du mich drank erinnerst. Ich muss auch noch auf die Suche gehen.
    Aber das wird schwer...
    Die Türe ist ja klasse, habt Ihr super gemacht.
    Ihr könnt ja noch eine bauen und zum BLoggertreffen mitbringen...lach, ich nehme sie gerne.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    so eine Dekotür find ich auch richtig schick und ihr habt die gaaanz toll gebaut!
    Du hast ja auch so riesige Bellis,die hab ich bei Naddel schon bewundert.
    Wäre wirklich cool,wenn du den Weihnachtsbaum übers Jahr bekommst,der ist so schön.
    Du hast ja auch einiges in orange entdeckt.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    gestern war ich seit langer Zeit mit einkaufen und es gab jede Menge Kräuter im Supermarkt. Dank meiner Tochter haben wir nun auch ein wenig Grün auf dem Balkon. Ich hoffe, das auch bald noch ein paar Blümchen einziehen werden. Vergissmeinnicht und Bellis wären genau meins. Bei dir blühen die Beiden schon so schön. Auch dein Apfelbäumchen fühlt sich sichtlich wohl und kündigt den Frühling an. Eure selbstgebaute Tür sieht richtig klasse aus!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    was für witzige Sachen du in Orange gefunden hast.....
    Schön sieht deine Haustürdeko aus....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Wow, deine rosanen Bellis sind ja ne Pracht. Hübsch ist auch eure Dekotür geworden. Ich bin froh,
    dass mein noch nie benutzter Apfelsinenschäler ein neues zu Hause bekommt:)))))
    (Ganzbreitgrins) Kannst du mir über mein Kontaktformular deine Adresse mailen, bitte!
    GLG Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    Dein Weihnachtsbäumchen sieht ja wirklich noch seeehr gesund aus! Ich musste gerade gestern leider zwei kleine Tannen entsorgen, die das Zeitliche gesegnet haben. Schade drum, aber dafür gibt's Platz für Neues. Im Moment kann man den Bäumen wirklich beim Grünwerden zuschauen und ich hab hier auch das Gefühl, dass der Zierapfel am meisten Gas gibt. Hoffentlich blüht er dann auch so schön wie letztes Jahr.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schicke viele liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    die weiße Holzkiste mit den zartrosa Blümchen sieht super klasse aus.
    Und deine orangenen Fundstücke sind echt witzig.
    Liebe Grüße,
    Petra.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    deine Deko gefällt mir, die Tür würde ich auch sofort aufstellen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön deine Haustürdeko und auch die Tür gefällt mir.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  15. hallo von der insel rügen, ganz züffällig komme ich hier vorbei, es gefällt mir, du hast wunderhübsch dokoriert. die weiße holzkiste ist klasse, ich bekomme die tage auch eine alte weinkiste die weiß werden soll, ich freue mich schon drauf...
    und deine schnecke hier als mauszeiger, witzig... ich muss mich doch mala uf die suche machen, evtl. bekomme ich das für meinen bog auch mit ner hummel hin.
    jetzt stöbere ich erstmal noch ein bisschen bei dir, liebe grüße aus dem noden, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥