Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Sonntag, 31. Mai 2015

12tel Blick & Monatscollage...

Der letzte Tag im Mai und es ist wieder Zeit einen Blick in den Garten zu meinem 
12tel Blick zu werfen.


 Dieser Monat zeigt wohl die größte Veränderung,
denn der Garten ist im Vergleich zum letzten Monat sowas von grün geworden.

Inzwischen sind in die Töpfe auch schon die Sommerblumen eingezogen, die allerdings nach einem heftigen Hagelschauer gestern Nachmittag nicht mehr schön anzusehen sind.

Im Apfelbaum hängt ein Lampion, der an lauen Sommerabenden
für Stimmung sorgt. 
(Wenn sie denn irgendwann mal kommen sollten!)





 Hier nochmal der Vergleich mit den letzten vier Monaten.

Noch mehr 12tel Blicke könnt ihr bei Tabea sehen.



Der Garten ist in den letzten Wochen wirklich explodiert.
Für den Durchgang zur Terrasse brauchen wir bald eine Machete.
Der japanische Ahorn hat sich ganz schön breit gemacht.
Auch unser BlauGrünregen wuchert schneller als man bei dem Wetter kucken kann. Wenn er nur mal blühen würde, dieses ignorante Miststück.
(Sorry, aber das musste mal gesagt werden!)

Zum Abschluss des Monats Mai habe ich natürlich auch noch meine Monatscollage für Euch.


 War ganz schön was los im Mai.

Die Collage wandert jetzt flott zu Birgitt und wir gehen jetzt schnell nach draußen. 
Die Sonne scheint gerade und das muss man ja ausnutzen, wer weiß wie lange sie da ist.

Liebste Grüße,
Nicole 

 

Freitag, 29. Mai 2015

Happy Weddingday...

Unser Hochzeitstag war zwar schon am Dienstag
aber meine schönen Hochzeitstagsblümchen
habe ich mir für den Flowerday aufgehoben.


Sie sind heute auch noch genauso schön wie am Dienstag.


Wir haben in diesem Jahr unsere Kristallhochzeit gefeiert.
15 Jahre - 15 Rosen.


Passend zur Kristallhochzeit war auch mein Geschenk.
Es ist zwar aus Glas statt aus Kristall aber wunderschön.


Eine kleine Glaskugel gefüllt mit Pusteblumensamen.

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins hoffentlich sonnige Wochenende.

Liebste Grüße,
Nicole




Mittwoch, 27. Mai 2015

Herbst oder was...?

Was ist denn bitte da draußen los?
Hab ich was verpasst? 
Ist schon wieder Herbst?
Die warmen Tage in diesem Jahr lassen sich hier noch an 
10 Fingern abzählen.
Was ist los? In ein paar Tagen ist JUNI!!!
Ich will Sommer!


Den gibt es aber zur Zeit nur indoor.
Mit unserer Paneelwand (klick) ist hier nämlich auch die Sommerdeko eingezogen.
Wenn ich durchs Haus streife kommt bereits Sommerfeeling auf.
Gut, den brennenden Kamin muss man dabei ausblenden.



Mein Zweig hat auch schon Sommerdeko bekommen.
Dafür habe ich einfach Stoffstücke in Streifen gerissen und an die Äste geknotet.
Mein Schatz meint, das wäre unser Maibaum.
So what!?




Ich wollte Euch auch noch meine Ausbeute vom Bloggertreffen am Wochenende zeigen.




 Aus dem Glücksmoment ist ein Tischset in meiner Sommerfarbe
mitgekommen und vom Flohmarkt ein alter Schlüssel.
Auf dem Flohmarkt musste ich mich wirklich bremsen,
da gab es sooo viele schöne Dinge.
Alte Schubladen, Zinkeimer und Wannen und, und, und.
Da wir aber eine Fahrgemeinschaft waren, war der Platz im Auto begrenzt. ;)
Ich muss also unbedingt nochmal hin.




 Die Sachen haben natürlich auch schon einen Platz gefunden.




So, ich hoffe meine Sommerstimmung schwappt jetzt mal von drinnen nach draußen über.

Liebste Grüße,
Nicole

Sonntag, 24. Mai 2015

Bloggertreffen in Hannover...

Gestern war Bloggertreffen in Hannover.
Die liebe Vanessa von Leineliebe hatte dazu eingeladen.

Wir haben uns in einem traumhaft schönen Cafè im Herzen von Hannover getroffen.
Dem Glücksmoment!


 Den ersten Glücksmoment hat man direkt wenn man das Cafè betritt, denn es ist so schnuckelig eingerichtet und überall gibt es schöne Dinge zu bestaunen.


Nachdem wir uns alle kennengelernt hatten, haben wir uns das leckere Frühstück schmecken lassen und ausgiebig geklönt.


Mehr schöne Bilder aus dem Glücksmoment könnt ihr bei 
Vanessa sehen.

Nachdem wir uns gestärkt hatten, ging es zum Flohmarkt ans Leineufer.


Dort gab es sooo viel schönes für uns zu entdecken.
 Die Stunden vergingen wie im Flug.

Es war wirklich toll mit Euch Mädels!

Dabei waren:

Ein dickes Dankeschön an dich, liebe Vanessa 
für die tolle Organisation.

 Geschenke gab es auch noch. 
Das war wie Weihnachten und das zu Pfingsten, grins!

Vanessa hatte für uns alle ein süßes Survivaltäschchen gepackt...
(zum Glück schien gestern keine Sonne, oder Vanessa? Hihi)


 ...und Anke hatte für jeden einen Rosentraum
gefilzt.

 
Lieben Dank dafür, ihr süßen!

Meine Shoppingausbeute zeige ich euch dann demnächst.
 Macht Euch schöne Pfingsttage.
Ich hoffe noch auf Sonnenschein.

Liebste Grüße,
Nicole

Freitag, 22. Mai 2015

Julchen & Glöckchen

Heute möchte ich Euch unser neues Familienmitglied
vorstellen.


 Das ist Julchen!


Julchen hat das Erbe von Purzel angetreten. Denn wie wir aus dem wunderschönen Post von Bettina wissen, hinterlassen auch unsere Tiere ein Testament.


Dieses winzige Persönchen ist so zuckersüß. Man könnte sie den ganzen Tag ansehen. Und mit ihrem schönen grau/weißen Fellchen passt sie auch noch perfekt bei uns rein, grins!

Da sich der Mai schon wieder seinem Ende neigt,
habe ich heute schnell noch ein paar Maiglöckchen zum Flowerday
aus dem Garten geholt.

 Sie verströmen im Flur ihren Duft durch's ganze Haus.

Ich wünsche Euch ein schönes langes Pfingstwochenende.
Morgen geht's zum Bloggertreffen nach Hannover.
Ich bin schon soooo gespannt wen von Euch ich da treffen werde.

Liebste Grüße,
Nicole




Dienstag, 19. Mai 2015

Obi Frühlingsaktion...

Die liebe Nicole von niwibo hat mich eingeladen beim
Am Wochenende kam mir dann der Frühling per Post ins Haus geflattert.


 Viele bunte Samentütchen purzelten mir entgegen.


Manche davon kannte ich bis dahin noch gar nicht.
Erdbeerspinat zum Beispiel.

 
 Oder Schnittknoblauch.


Darauf bin ich wirklich gespannt.
Über das Schleierkraut und die Vergissmeinnicht freue ich mich auch sehr. Die wollte ich schon immer mal im Garten haben.


 Heute Nachmittag mache ich mich gleich mal auf die Suche nach passenden Pflanzgefäßen und dann geht es ans aussäen.

Vorher darf ich aber noch zwei von Euch nominieren, die ebenfalls mit einem Frühlingsgruß von Obi überrascht werden und das sind...
 Auch Ihr bekommt demnächst den Frühling ins Haus.


Ich halte Euch über meine Saaterfolge auf dem laufenden und wünsche Euch einen schönen Tag.

Liebste Grüße aus dem Garten,
Nicole

 
 

Donnerstag, 14. Mai 2015

Flowerday & Meisennachwuchs...

Zuerst möchte ich Danke sagen für Eure lieben Worte für unseren kleinen Purzel.
Unsere Schnecke war sehr traurig.
Er hat aber das für einen Zwerghamster stolze Alter von 2 1/2 Jahren erreicht und ist friedlich eingeschlafen.
Zum heutigen Flowerday habe ich Schneebälle für Euch.
Nein, keine Panik hier hat es nicht nochmal Schnee gegeben.
Ich habe Schneebälle in der Vase.



 Leider habe ich selbst keinen im Garten, ich habe ihn von meiner Mama geschenkt bekommen.




Ich liebe ihn besonders wenn die Blüten noch so leicht grünlich sind.




 Noch mehr schöne Blümchen gibt es heute wieder bei

Am Mittwoch sind unsere Meisen flügge geworden.




Nachdem sie ein paar Tage immer mal wieder den Schnabel aus dem Vogelhaus gesteckt haben,
hat sich ein Federbausch nach dem anderen in die große weite Welt getraut.


Nur einer war sehr zögerlich, da musste Mama lange Überzeugungsarbeit leisten.

Ich wünsche Euch nun ein schönes Wochenende.
Wir genießen hier auch noch ein paar schöne Tage mit unserem Besuch.

Liebste Grüße,
Nicole


Mittwoch, 13. Mai 2015

Tschüss Purzel...

Unser kleiner Purzel hat uns für immer verlassen.



Wir sind sehr traurig!
Tschüss, Purzelchen!

Montag, 11. Mai 2015

Makromontag...

Heute bin ich sehr spät dran mit meinem Bild für den Makromontag bei Britta,
aber das Wetter musste heute einfach genossen werden. 
Außerdem musste der Garten ein bisschen in Schuß gebracht werden, denn am langen Wochende bekommen wir ganz lieben Besuch und ich hoffe sehr, dass wir dort ein paar schöne Stunden verleben können.
 
Mein Beitrag für heute ist entstanden, als ich meine  Muttertagsblümchen fotografiert habe.
 


Die Rosen sind einfach wunderschön, oder?


Ein kleines feines Sträußchen, ganz nach meinem Geschmack.
Ich habe aber nicht nur diese schönen Blümchen bekommen sondern auch noch diese zuckersüßen GG-Schüsselchen.


 Danke, meine Süße!

Das mintfarbene Schüsselchen passt sogar gerade richtig gut in meine Deko.
Denn das ist dieses Jahr meine Sommerfarbe.


Angefangen hat's mit diesem Windlicht.
Dann sind noch zwei Kissen dazu gekommen,
zwei weitere hab ich flott genäht.
Noch ein paar Kerzen in mint und schwupp ist der Sommer eingezogen. 
Meine schöne Wand macht den luftigen Look perfekt.


Der Zweig im Weinballon ist mit ein paar Stoffresten zum Maibaum geworden.

So, jetzt ist es aber wirklich schon richtig spät.
Ich wünsche Euch eine gute Nacht.
Schlaft gut und träumt was süßes.

Liebste Grüße,
Nicole




Freitag, 8. Mai 2015

Flowerday & Herzensprojekt...

Mein Freitagsblümchen ist ein echtes Umzugsblümchen.


Denn es ist diese Woche schon ganz schön rumgekommen.
Zuerst stand es auf dem Esstisch, dann auf der Kommode und jetzt steht es auf meinem neuen Kistenregal in unserem Eingangsbereich. 


Das Regal war eine Idee vom Lieblingsmann, denn ich suchte ein neues Plätzchen für meine Weinkisten von hier.
An der Wand im Wohnzimmer war kein Platz mehr dafür, denn da entstand ja in den letzten Tagen mein Herzenswunschprojekt.
 Jetzt seid ihr neugierig, oder?
Dann will ich euch nicht länger zappeln lassen.
Mein großer Wunsch ist gestern fertig geworden.
Schaut mal...

  
So eine Wandpaneele war schon ganz lange ein Wunsch von mir.
Mein Schatz hat sich lange gesträubt und es war auch eine echte
Friemelarbeit aber mit dem Ergebnis ist er nun auch mehr als zufrieden.


Ich bin sooo verliebt!
Zu der luftig frischen Wand ist dann auch gleich ein bisschen Sommerdeko eingezogen, davon zeige ich Euch nächstes Mal noch ein paar Bilder.

Jetzt wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.
Falls ihr mich sucht, ich sitze vor meiner Wand und freue mich!
:)

Liebste Grüße,
Nicole


Verlinkt beim Flowerday von Holunderblütchen 
 


Montag, 4. Mai 2015

Makromontag...

Der erste Montag im Mai und das Wetter ist noch genauso launisch wie im April.
Heute Morgen sah es noch nach einem schönen sonnigen Tag aus, aber inzwischen ist davon nichts mehr übrig.
Na ja, was soll's ärgern hilft nichts. Machen wir das beste draus.

Ich begrüße den Mai mal mit einer schönen Blume zum 
Makromontag vielleicht bekommt er dann Lust sich von seiner schönen Seite zu zeigen.


Zum Schluss möchte ich Euch noch den Abendhimmel von Samstag zeigen.
Der sah wirklich fantastisch aus.


Kommt gut in die neue Woche!
Liebste Grüße,
Nicole