Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Donnerstag, 26. Februar 2015

Flowerday & Eingerahmt...

Diese Woche habe ich in den Tiefen der Osterdeko
gekramt und ein paar Federn, Eier und Hasen ans Tageslicht befördert.




Ein bisschen davon darf heute mit auf das Flowerday Foto.
Mit der Osterdeko halte ich es wie mit der Weihnachtsdeko.
Ich fange früh damit an, weil es nach den Feiertagen auch direkt wieder verschwindet.
Vorfreude ist doch schließlich die schönste Freude.




Hyazinthen blühen zur Zeit überall bei uns.
Im Topf und in der Vase.
Im Haus und vor der Tür.
Am liebsten in rosa oder weiß.

Apropros rosa...
Ich habe mir ein Stück unserer ehemaligen Kinderzimmertapete
archiviert.

Zum Glück hatten wir noch eine Rolle im Keller, davon ist nun ein Stück im Bilderrahmen gelandet.



Weil ich die Idee so klasse fand, habe ich auch gleich noch ein Stückchen schönen Stoff in einen zweiten Rahmen gespannt.

Das "neue" Kinderzimmer ist auch richtig schön geworden.
Das zeige ich Euch beim nächsten Mal.

Liebste Grüße,
Nicole


Verlinkt beim Flowerday von Holunderblütchen

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    musste gerade beim Betrachten Deiner Bilder feststellen, dass meine Hyazinthen schon wieder hinüber sind.... grrrr. Da muss ich wohl mal tätig werden.
    Aber Deine Blumen und Osterdeko ist sehr hübsch!
    Und die Idee mit der Tapete ist soo süß!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    bei der ganzen Osterdeko, die hier schon überall zu sehen ist, bekomme ich auch ganz viel Lust auf Ostern...:)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Nicole,
    genau, Osternvorfreude ist so schön, und nach Ostern wandern die Hasen auch wieder ruckzuck in den Karton zurück. Dann kommen Schmetterlinge und Co.
    Die Idee mit dem Bild gefällt mir, so hast Du immer eine Erinnerung.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    die Idee mit der Kindertapete im Bilderrahmen ist total süß. So hat man doch noch ein Erinnerungsstück an frühere Zeiten und zugleich eine tolle Deko.

    Liebe Grüße aus dem tief winterlichen Vorarlberg,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    deine Hyazinthen sind ein Traum.
    Ich kann leider im Haus die Gerüche nicht ab
    und bin nur am Niesen......
    Dabei finde ich die so schön...
    Deine idee mit der Tapete finde ich toll & sieht stark aus.
    Ich wünsche dir ein traumhaft schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    du erinnerst mich jetzt daran,auch mal die Osterdeko hervorzukramen!
    Richtig süß,was du dekoriert hast!
    Die Idee mit den Bilderrahmen find ich auch megaschick!
    Hab ein schönes Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole!
    Wunderschöne Deko und deine Hyazinthen haben eine wundervolle Farbe.. so schön zart!
    Die Tapete einzurahmen ist eine schöne Idee !
    Hab ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    so hübsche Blümchen und erste Osterdeko.
    Das konservieren der Tapete ist eine super Idee und passt sehr gut rein :)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,

    Hyazithen mag ich auch total gerne, wenn sie nicht allzu sehr stinken.
    Ich hab sie diese Woche auch in der Vase zu stehen.
    Ich mache heute auch weiter mit der Deko.
    Hab ein schönes dekoratives Wochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥