Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Freitag, 16. Januar 2015

Winter meets spring...

Ich habe meine Deko hier drinnen mal ein bisschen dem Wetter draußen angepasst.
Alles grau in grau! 
Nein, das war nur Spaß!
Im Moment herrscht hier echtes Aprilwetter.
Mal scheint die Sonne, dann schüttet es wieder wie verrückt und dann dieser Sturm. Alles weht durch die Gegend.
Auch die Temperaturen schwanken munter vor sich hin.
Winter ist anders, oder?

Jedenfalls ist meine Deko noch winterlich mit ein paar frühlingshaften Akzenten in meiner Lieblingsfarbe.



Die ersten Hyazinthen haben ihre Blüten geöffnet und verströmen ihren Duft.
Ich mag ja Hyazinthen liebend gern und auch ihren Duft, wobei es da auch solche und solche Exemplare gibt.
Manche duften nur ganz dezent und manche übertreiben es ein bisschen.
Die müssen dann im Flur wohnen.


Dieses traumhafte Ding duftet nur ganz wenig und sieht doch wunderschön aus, oder?
Die Blüten sehen fast aus als wären sie aus Porzellan.
Mit dieser schönen Blüte starte ich nun auch endlich wieder beim Flowerday von


Der Rest des Wohnzimmers hüllt sich noch in grau und weiß und es hängen auch noch ein paar Lichterketten. Die an den grauen Tagen und langen Abenden noch gute Dienste leisten
Die Sternkissen dürfen auch noch auf dem Sofa bleiben.


Ich bin inzwischen auch sooo in die weißen Sofas verliebt,
dass ich es mit den grauen Bezügen gar nicht mehr so eilig habe.

Vor ein paar Tagen habe ich erstmal einen meiner Geburtstagsgutscheine im Dekoladen auf den Kopf gehauen und mir diesen schönen Vogelkäfig gekauft.
Darin darf der dicke Piepmatz jetzt auf den Frühling warten.


Ich wünsche Euch ein kuscheliges
Wochenende.
 

Liebste Grüße,
Nicole



P.S. Wer noch auf den letzten Drücker ins Lostöpfchen hüpfen möchte, hier geht's lang!

Kommentare:

  1. Liebe Nicole ...
    Ja das Wetter macht so seine Kapriolen ... aber es soll ja stabiler werden .. mal schauen ..
    Dein Freitagsblümchen gefällt mir sehr gut , ich finde auch das die einzelnen Blüten der Hyazinthe aussehen als wären sie aus Porzellan oder Wachs ... und der Duft ist manchnal schon heftig . Ich mag ihn , aber mein LGG bekommt Kopfschmerzen davon ...also ziehen die stark duftenden Exemplare auch in andere Zimmer ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gemütlich sieht es bei dir aus. Die rosa Hyazinthe ist zauberhaft, genau meine Farbe.

    Happy Flowerday

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    ich werde ja direkt neidisch, wenn ich lese, dass du sogar ein wenig Sonne hast... Hier regnet es seit Tagen durch und auch der Wind ist sehr unangenehm.
    Die Farbe der Hyazinthen hat es mir voll angetan, sooo eine tolle Farbe (bin halt auch nur ein Mädchen *gg*).
    Leider vertrag ich den Duft überhaupt nicht, da meldet sich sich bei mir sofort der Kopfschmerz - das ist sehr unangenehm, wenn man irgendwo zu Gast ist...
    Die weißen Sofas gefallen mir ausgesprochen gut und verliebt hab ich mich heute in den süßen Vogelkäfig bei dir. ;))
    Ich wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende und schick dir herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    das sieht ja gemütlich aus bei Dir, und die Hyazinthen sind wirklich toll! Gerade gestern war ich extra nochmals kurz in der Gärtnerei, um mir eine zu holen. Und eine Primel. :-) Bei mir wandern die Hyazinten nach dem Verblühen immer in den Garten, dort machen sie mit im nächsten Frühling dann wieder Freude.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe ♥
    Wundervoll siehts bei dir aus! Und überall sehe ich heute Hyazinthen, toll :0) Dein Exemplar sieht wirklich aus wie feinstes Porzellan, wow. Und die Farbe ist soooo schön sanft. Feines Rosa ist ja in diesem Frühling DIE Farbe !
    Und Sternenkissen gehen doch das ganze Jahr, oder ? ;0)
    Liebe Grüße zu dir und hab ein schönes WE mit viel Sonne (hier scheint sie schon den ganzen Vormittag, juchu ☺)
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    eine sehr hübsche und zarte Dekoration.
    Die Hyazinthen passen perfekt dazu.
    Habe mich gestern, nach dem lesen eines Artikels
    in der W&G, spontan in rosa Kissen verliebt. ;-)
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Schön sieht´s bei dir aus, die zarten Blüten passen wunderbar bei dir rein!
    An dem Vogelkäfig hätte ich auch nicht vorbei gehen können ☺
    ♥-liche Grüße von Annika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    die Blüten sehen wirklich aus, als wären sie aus Porzellan...und der Vogelkäfig ist toll...hab auch zwei im Wohnzimmer...die kann man so schön dekorieren... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  9. Bei Dir sieht es richtig kuschelig aus, und die Kissen kannst Du ruhig noch liegen lassen.
    Die passen so gut.
    Hyazinthen mag ich auch gerne, habe hier weiße stehen, die duften allerdings noch gar nicht.
    Dir einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    ich habe leider gerade eine Hyazinthe erwischt,
    die darf nicht mal im Flur leben!
    Sie musste raus, es war nicht zum Aushalten.....

    Liebe Grüße und schönes WE,
    Moni

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    es sieht richtig schön bei dir aus.
    LG und ein schönes WE
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    oh, bei dir schauts aber auch wunderschön aus. Die zart rosa farbene Hyazinthe ist wunderschön!
    Habs noch fein,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    Die Hyazinthen sind wunderschön, ich liebe ja auch den Duft dazu! Ich warte hier auch noch auf die weiße Blüte, die rosane blüht schon, nur meine Primel hat es leider nicht geschafft, die lässt plötzlich alles hängen!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    inzwischen hoffe ich, dass es keinen "richtigen" Winter mehr gibt. Bin schon auf Frühling eingestimmt und hab ebenfalls Hyazinthen im Haus verteilt. ich liiiebe diesen Duft!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    der Winter ist auch schon wieder so verkorkst,oder?
    Du hast es dir drinnen richtig schön gemütlich gemacht und eine Hyazinthe werde ich auch bald wieder mitbringen.Deine ist ein hübsches Exemplar und hat eine zarte Farbe.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    deine Deko sieht so schön frisch und einladend aus....!
    Auch bei mir zieht so langsam das Frühjahr ein.
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,

    es sieht so schön gemütlich und heimelig bei dir aus, das man sich glatt bei dir einnisten könnte, so wie der Vogel in dem schönen Käfig.
    Dein Blümchen ist wunderschön. Die Farbe ist sensationell. Genau meins.
    Ich wünsche dir einen wundervollen Sonntag.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Nicole,
    bei dir sieht´s ja toll aus.
    Wünsche einen gemütlichen Sonntag. Bei uns ist es auch sehr grau. Ich geh da heute nicht raus !
    Dein Frühling im Winter ist zauberhaft.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    schön hast Du es in Deinem Schneckenhaus! Und richtig, bei dem Wetter muss man sich einfach schon mal einen frischen Frühlingsduft ins Haus holen. Hyazinthen sind aber auch soooo toll.
    Mach es Dir noch schön muckelig, hier geht das Thermometer gerade wieder in Richtung Gefrierpunkt. Nicht schön!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  20. Diese zarten Farben...wunderschön, liebe Nicole !!!
    Herzliche Grüsse und...bis Freitag ??? helga

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥