Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Dienstag, 27. Januar 2015

Die Tulpen blühen...





Zum Flowerday am Freitag waren es noch zarte Knospen, aber inzwischen blühen sie in voller Pracht und sind ein echter Farbklecks in dem trüben Wettergrau.

Gestern mussten erstmal die letzten Zapfen weichen.
Ich konnte sie nicht mehr sehen. Ich brauche jetzt ein bisschen Farbe.


Vom Zweig über unserem Esstisch habe ich die letzten Sterne abgepflückt und gegen ein paar Papierfedern ausgetauscht.
Die Feder habe ich mal als Geschenkanhänger bekommen und einfach auf weißes Papier übertragen.



Mit Transparentpapier werden sie noch schöner und man kann sie  mit dem normalen Papier kombinieren.
Es ist gar nicht so leicht zwischen Weihnachten und Ostern eine schöne Deko zu finden. 
Federn sind da eine schöne Verbindung.
Ein Rest vom Weihnachtsengel und die Vorboten der österlichen
Hühnerschar. :)



Uuups, wer ist denn da auf's Bild gewandert? 
Die restlichen Tulpen sind in kleine Milchflaschen gewandert.


 
 Zum Schluss muss ich Euch noch mein neues Kissen zeigen.
Rosalie gefällt's!

Ich wünsch Euch einen schönen Nachmittag bei diesem miesen Schmuddelwetter.
Ich werde ihn auf der Zeugniskonferenz verbringen.

Liebste Grüße,
Nicole

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,
    das sind wunderschöne Bilder!
    Ich überlege schon ne ganze Weile, ob ich mir einen Spiegel mit Festerläden kaufen soll. Jetzt wo ich ihn bei dir an der Wand sehe, glaub ich, muss ich mir einen holen. Der sieht echt toll aus! Auch das getupfte Haus an dem einzelnen Fensterladen gefällt mir richtig gut. Ist das genäht? Es ist auf dem Bild so klein, dass ich es nicht richtig erkennen kann.
    Deine Federn sind übrigens eine tolle Übergangsdeko :-)
    Lieben Gruß und hoffentlich ist deine Konferenz schnell vorbei,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    die Federn sind toll geworden und sehen als Deko super aus...und Rosalie hat sich ein schönes Plätzchen auf deinem neuen Kissen ausgesucht... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Federn liegen voll im Trend!
    Deine gefällt mir echt gut!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    wie schön Dich zu sehen :o)
    Die Idee mit den Federn gefällt mir sehr!
    Das Kissen ist wunderschön, aber bei Deinen goldenen Händen kein Wunder!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schicke ganz liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nicole!
    Die Farbe deiner Tulpen, wunderschön!
    Und schön, dass man dich sieht ;0)!!!
    Das tolle Kissen könnte bei mir Einzug halten, ich habe jetzt alles in Rosa dekoriert.... ich brauchte auch was für´s Auge. Die Zapfen sind auch bei mir alle restlos verschwunden !
    Hab ebenfalls noch einen schönen Resttag und ich schick dir viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    was machst Du denn auf der Zeugniskonferenz???
    Die Idee mit den Federn finde ich toll, eine schöne Verbindung zwischen den beiden Festen.
    Und Tulpen müssen jetzt einfach farbig sein. Das Graue draußen geht einem ja so manchmal auf den Keks.
    Dir einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole!
      Ich bin Elternvertreter und darf bei den Klassen bzw. Zeugniskonferenzen anwesend sein. Das ist immer sehr spannend. ;) Wobei die Kinder ihre Noten sowieso schon immer vor den Zeugnissen von den Lehrern erfahren. Da ist die Spannung raus.
      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Hallo Nicole!
      Ich bin Elternvertreter und darf bei den Klassen bzw. Zeugniskonferenzen anwesend sein. Das ist immer sehr spannend. ;) Wobei die Kinder ihre Noten sowieso schon immer vor den Zeugnissen von den Lehrern erfahren. Da ist die Spannung raus.
      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Liebe Nicole,
    ja, Frühjahrsdeko ist immer ein Sache für sich, aber Deine Lösung finde ich sehr gelungen. Tolle Idee mit den Federn.
    Hihi, für die Zeugniskonferenz ist es doch gut, stell Dir mal vor, es wäre für eine Stunde die Sonne raus gekommen - ich hätte mich da schwarz geärgert...
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole,
    die Federdeko ist toll und sieht am Zweig sehr gut aus. Ich gebe Dir recht, im Moment ist es recht schwierig die passende Deko zu finden!
    Einen Farbklecks kann man bei dem düsteren Wetter ganz gut gebrauchen!

    Lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    oh wie schön sie blühen. Die Federanhänger finde ich toll und das rosa Kissen sowieso. ist ja schließlich meine Lieblingsfarbe.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    deine Tulpen blühen wunderschön und sind ein schöner Farbklecks in diesen grauen Tagen. Dein mit Federn geschmückter Zweig sieht toll aus. Dein neues Kissen gefällt mir sehr gut und Rosalie passt perfekt da drauf.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole, so gehts mir auch, ich brauche Farben, Frische, Frühling!
    Und ich will dass der Schnee endlich verschwindet!!!!!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Moin Nicole, Deine Deko gefällt mir wieder richtig gut. Du hast recht, irgendwie ist der Januar eine schwierige Dekozeit, aber mit den Federn hast Du es gut gelöst. Bei mir schwirren schon einige Papierschmetterlinge und einige Papierosterhasen (nicht weitersagen!).
    Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche (bei uns ist erneut Schnee angesagt, der Winter will also noch nicht gehen...) und ganz liebe Grüße
    von Lotte

    AntwortenLöschen
  13. Die Tulpen sind wunderschön. Das von Rosalie gut bewachte Kissen ist zauberhaft.

    Liebe Grüsse

    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole
    Hab heute auch beschlossen ein paar frühlingsblüher einzukaufen.....dein neues Kissen gefäll mir sehr....hast du es selber genäht?
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    da hast du vollkommen recht, es ist wirklich sehr schwierig nach Weihnachten etwas schönes zu dekorieren. Zumal das Wetter im Moment nicht so recht weiß was es will. Schneemänner wirken schon fast ein wenig lächerlich, aber für Frühling ist es dann doch noch etwas früh finde ich. Mir gefällt deine Deko mit Feder sehr gut. Es ist neutral und hat aber trotzdem etwas besonderes. Diese Leichtigkeit ist zu schön!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    hübsch schaut es bei dir aus mit den zarten Federn!
    Die Tulpen sind ja richtige Stimmungsmacher mit der Farbe!
    Hier ist noch voll der Winter unterwegs.Es schneit gerade wieder.
    Winterliche Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    schöne Idee mit der Federdeko! Und tolles Kissen! Kein Wunder, das es Rosalie gefällt:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    sehr schön hast Du dekoriert, die Federn finde ich wahnsinnig toll! Eine Rosalie sitzt bei mir übrigens auch, und zwar im Katzenbettchen. :-)
    Einen schönen Tag für Dich und alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole!
    Hübsch hast du es bei dir dekoriert! Bunte Blümchen sind ein muss, ich habe auch schon überall Farbkleckse verteilt!;-))) Die Papierfeder finde ich besonders hübsch!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥