Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Freitag, 17. Oktober 2014

Überraschung in rot...

Bevor ich zu meiner Überraschung komme, möchte ich mich für Eure lieben Kommentare zu meinem Herbstzweig bedanken und meine neuen Leser ganz ♥lich begrüßen.
Schön, dass ihr da seid!
 *********

Gestern Abend wurde ich von meinen zwei süßen ganz lieb überrascht...


...mit soooo einem dicken Strauß roter Rosen.
Einfach so.
Ich hab mich riesig gefreut. 
Mein Schneckchen meinte gleich, die könnte ich ja dann heute beim Flowerday zeigen.
(Oh je, das Kind ist schon leicht Bloggeschädigt.)


Also machen sich meine roten Rosen heute auf den Weg zu

Mir hat sich gestern auf dem Rückweg vom Frisör auch etwas schönes in den Weg geschmissen, was ich einfach nicht liegen lassen konnte.
Der ein oder andere hat sie vielleicht auf den oberen Fotos schon entdeckt...



...meine neuen Kissen.
Die Sterne musste ich einfach mitnehmen.
An den restlichen weihnachtlichen Dekoartikeln bin ich tapfer vorbeimarschiert. Irgendwie kommen mir die ganzen Weihnachtssachen noch so unpassend vor.
Liegt wohl an dem schönen und warmen Wetter in letzter Zeit.
Wobei es doch auch absolut übertrieben ist mit dem ganzen Weihnachtskram, oder?
Bei uns stehen in einem großen Supermarkt seit Ende August die Lebkuchen im Regal. Ist das zu glauben? 
Ich finde Anfang November würde völlig ausreichen um die Weihnachtsleckereien und Dekoartikeln auf den Markt zu schmeißen, oder wie seht ihr das? Habt ihr schon genascht?


Das Schild ist toll, was?
Das kam die Tage als Nettigkeit in meinen Briefkasten geflattert.


Liebe Nicole!
Nochmals vielen lieben Dank für diese schönen Nettigkeiten.
Wie Du siehst hat das Herzchen schon einen tollen Platz gefunden.

Wenn Euer Briefkasten auch mal wieder mit etwas netten gefüllt werden soll, ruft einfach HIER!!!

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende.
Liebste Grüße,
Nicole

Kommentare:

  1. Meiiii is der scheeen. .....rote Rosen. ..ham halt was edles......hob glei wo de Lebkuchen ausakumma san welle kafft..hot gor nit gschmeckt. ....und des Kissal geht immer. .hob no an feinen Tog und Danke für die nette Nachricht vom letzten Mal, bussaleee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    so eine liebe Überraschung! Der Rosenstrauß ist wunderschön!
    Ja, ja, den tollen Laden in dem es diese Sternenkissen gibt, kenne ich nur zu gut. Er ist an meiner Arbeitsstelle direkt nebenan. Weißt du wie schlimm das ist? Wenn ich Mittagspause habe, wird oft mal eben schnell gespickelt was es so Neues gibt. Die Weihnachtsartikel sind mir gleich am Montag ins Auge geschossen, aber ich bin ganz tapfer dran vorbei. Mal sehen wie lange das klappt! Irgendwie steht mir auch noch nicht der Sinn nach Weihnachtdeko, denn ich habe ja gerade erst die Kürbisse dekoriert!
    Bei den Nettigkeiten mache ich noch Pause!
    Ich wünsche dir einen guten Start in das kommende Wochenende.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    da haben dich deine Liebsten aber toll überrascht!Was für ein hübscher Strauß!
    Das Sternenkissen passt sehr schön auf deine Couch!
    Ein paar Lebkuchen hab ich doch schon gegessen,ich gebs zu:)
    Aber mir ist das mit dem Weihnachtsgedöns auch noch zu früh eigentlich!
    Hab ein tolles Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    was für eine schöne Überraschung, dein Rosenstrauß ist ein Traum! Wunderschöne Kissen hast du dir gegönnt, sie gefallen mir sehr und die Nettigkeit von Nicole sooo schön!
    Pssst, ich nasche gerade Spekulatius!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Die Kissen sehen total klasse aus, die hätte ich auch nicht liegen lassen können!!! Der Blumenstrauß ist ebenfalls wunderschön. Ich finde es auch total übertrieben, wenn so früh der Lebkuchen im Regal steht.
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    das war ja eine tolle Überraschung.
    Die Rosen haben eine wunderbare Farbe, so ein schönes intensives Rot.
    Deine Kissen gefallen mir gut.
    Ich finde das mit dem Weihnachtskram auch übertrieben.
    Es landet bei mir auch noch nicht im Einkaufskorb, dann würde ich/wir
    Weihnachten nichts mehr mögen. Wobei es bei uns ohnehin nicht viel
    gekauftes gibt.
    Ein schönes Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. "Bloggeschädigt"...hahaha...das ist gut...sind meine 2 auf jeden Fall schon...die denken wie ich schon "in Posts"! ;-)))

    Sooo schön deine Rosen...und deine Kissen...einfach zauberhaft!!!

    Schönes Wochenende!!

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hey Du Liebe,

    ich musste grad losgrinsen - so so - die Kissen haben sich einfach Dir vor den Weg geschmissen.
    Diesen Satz muss ich mir merken - clever isser. Und die Kissen sehen toll aus !!!
    Deine roten Rosen passen hervorragend zu diesem Grauton. Ein hübsches Sträußchen :o)
    Ach ja, dem W-Zeug geh ich noch aus dem Weg. Wir wollen ja nicht übertreiben, gell?!
    Viel zu früh schicken die das Zeug in den Einzelhandel, aber solange es Verbraucher gibt, die sich schon im August damit eindecken, wird sich nicht viel ändern.
    Bleib noch ein wenig standhaft - ich bins auch.

    Grüßle und hab ein schönes Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    och glaube ich nehme auch am Flowerday teil dann bekomme ich vielleicht auch mal Blumen ;)))
    Das Kissen hätte ich auch genommen.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    wow. rote Rosen, wie schön. Da musst Du ja ganz lieb gewesen sein. Und sie passen toll zu den neuen grauen Sternen....die sehen klasse aus.
    Schön finde ich aber auch das Herz an der Leiter. Da hast Du einen tollen Platz ausgesucht, gefällt mir richtig gut. Und nicht, weil es von mir ist, sondern wirklich so.
    Hab einen schönen Samstag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    tolle Rosen hast du bekommen.
    Deine Sternekissen finde ich klasse, wundert dich jetzt aber nicht oder?
    Ich habe sie diese Woche auch gesehen weiß aber nicht mehr wo. Ehrlich gesagt versuche ich alle Weihnachtsartikel zu übersehen aber langsam wirds echt schwierig. Du hast vollkommen recht, die Sachen werden viel zu früh angeboten. Aber - Angebot und Nachfrage, wenn keiner die Sachen so früh kaufen würde dann kämen sie auch viel später in die Geschäfte.
    Lebkuchen, Spekulatius und Co kaufe ich erst ab Mitte November.
    Ich wünsche dir ein feine Wochenende.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen liebe Nicole,
    deine Sternekissen sind hammermäßigoberklasse - kurz gesagt: möchte ich auch haben. ;)))
    Ein bissel Weihnachts-Schnickschnack hab ich auch schon gekauft (schäm mich...) aber KEIN Süsskram und keine Plätzchen.
    Deine schöne Rosen sehen wunderschön aus (hab vorhin auch welche bekommen - einfach nur so).
    Wir scheinen halt beliebt zu sein.... hihi
    Herzlichste Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    So schöne Rosen hast du bekommen, und ja, bloggen steckt alle an :-), meine Freundinnen fragen auch immer, wann es den nächsten Post gibt und geben Tips was ich zeigen könnte ;-).
    Das Schild von Nicole ist wunderschön und passt super auf deine Leiter!
    Wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥