Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Montag, 28. April 2014

Fundstück der Woche & Geld schön verpackt...



Laaaaange habe ich nach so einem Stück gesucht.
Ostersamstag bin ich auf dem Flohmarkt fündig geworden.


 Darf ich vorstellen....mein neuer Weinballon!

Bisher hatte ich immer nur dunkelgrüne Exemplare gefunden.
Ich war schon drauf und dran einen grünen zu kaufen und ihn einfach weiß anzusprühen, 
als mir dieses Prachtexemplar über den Weg lief.
In dem "schönen" Plastikkorb war die eigentliche Schönheit noch nicht so recht zu erkennen, aber nach einer gar nicht so leichten Reinigungsaktion (Mann, ist das schwer so ein riesiges Instrument zu putzen) 
erstrahlt sie wie neu.


Für den Sommer hat sie ein paar Gräser bekommen, im Herbst muss ich mich dann mal auf die Suche nach einem schönen knorrigen Ast machen.

Jetzt macht sich mein Fläschchen erstmal auf den virtuellen Weg zu
Miriam ,denn da werden heute wieder alle Wochenfundstücke gesammelt.

*********
Am Wochenende war meine Schnecke gleich zu zwei Geburtstagen eingeladen. Ein richtiges Partywochenende. Die jungen Damen wünschen sich ja heute meist Gutscheine oder Bares und das muss natürlich auch nett verpackt werden. Soll ja nicht so unpersönlich aussehen, also war die Bastelstunde eröffnet.



Heraus kam einmal ein zartes Topfpflänzchen und ein Schmetterling, der es sich mit ein paar Blümchen im Gras gemütlich macht.

So, ich muss jetzt ins Schülercafe. Brötchen verkaufen.
Ich wünsche Euch einen schönen Start in eine kurze Woche.
Liebste Grüße,
Nicole

Kommentare:

  1. Dein Glasballon it klasse Nicole.
    Ich suche auch schon länger nach so einem Exemplar, bin aber auch noch nie fündig geworden. Wie schön, dass du dieses Mal Glück hattest! Viel Spass beim Brötchenverkauf und eine gute Woche wünscht Dir, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    Dein neue Weinballon sieht klasse aus!Ja,meistens sind sie grün aber da hattest Du richtig Glück!
    Ich habe meins mit Corega Tabs gereinigt :o)
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche und viel Spaß beim Brötchen verkauf!
    Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nicole,
    die Ballonflasche ist ja wirklich toll. Ich habe vor einer Woche auf dem Flohmarkt auch eine ähnliche gekauft, allerdings in blau....hab sie noch nicht gezeigt, denn mit dem Reinigen tu auch ich mich schwer. Sie hat innen Kalkablagerungen, die ich einfach nicht wegbekomme....hab schon alles versucht: Corega Tabs, Essig, ProWin Kalklöser, Zitronensäure...*seufz*
    hast Du einen Tip für mich?
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    ein tolles Fundstück! Der "Ballon" sieht toll aus mit den Gräsern....
    ...auch deine Geschenke sind klasse geworden, woher nimmst du nur immer die Ideen???
    Danke dir fürs Teilen!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  5. Der Glasballon ist echt super, so einen ähnlichen habe ich auch von der Schwiegermutter, da war früher Schnaps drinnen den sie selbst gebrannt haben. Die Geldgeschenkidee sieht zauberhaft aus.

    Fröhliche Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. oh ja, ein hübsches exemplar, ich hab auch einen in so leichtem trükis, die dunklen sind mir zu grün ;) liebe grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    so ein Weinballon ist ein wunderbares Dekostück und mit dem knorrigen Ast sieht es bestimmt dann auch schick aus!
    Die Geldgeschenke sind so schööön geworden und die Beschenkten haben sich bestimmt gefreut!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    ich suche auch schon so lange einen Ballon. Am liebsten
    in grün. Ach und Schülercafe - ich hab Mittwochs immer
    freiwilligen "Pausenverkauf" an der Grundschule. Willkommen
    im Boot.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Nicole,
    ein toller Ballon ..... gefunden hab ich schon viele, aber noch nie gekauft. Nicht, weil sie mir nicht gefallen ...
    neee, hab doch dieses Platzproblem und will/ muss dringed reduzieren :O(
    Nun freu ich mich an deinem!
    ♥ige Geschenkberpackung auch!
    Liebe Montagsgrüße von Katja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole!

    Die Vase ist großartig!
    So durchsichtig hätte ich sie auch genommen! :-)

    Und selbst gemachte Geldgeschenke sind immer am schönsten!

    Ganz liebe Grüße, und einen guten Verkauf!

    Trix

    AntwortenLöschen
  11. ...das habe ich letztens auch wieder gemerkt, liebe Nicole,
    wie schwierig so ein Glas mit so kleiner Öffnung zu reinigen ist...wenn dann noch ein Kalkrand vom vorherigen Wasserstand dran ist -frag nicht...aber es lohnt sich dann doch, denn sie sind sehr dekorativ...
    toll hast du die Geldgeschenke gebastelt...sehr kreativ,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    Ein ganz tolles Teil. Ich hätte ja auch mal eine vom Flohmarkt, doch die hat mein Göttergatte vor Ostern zerdeppert.
    Frag nicht, wie er das gemacht hat. Ich suche seit dem auch wieder, aber bisher kein Glück.
    Diese Woche muss ich nicht zum Brötchenverkauf, da wir am Freitag keine Schule haben. Nächste Woche dann wieder.
    Dir einen guten Wochenstart und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ein tolles Fundstück! Die Ballonflasche sieht toll aus! Die Geldgeschenke hast du auch sehr hübsch verpackt! Viel Spaß beim Parymarathon und beim Brötchenverkauf!
    Hab einen guten Start in die neue Woche! Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    wenn ich jetzt bei dir sehe, das du einen so schönen Weinballon in Klarglas gefunden hast, dann macht mir das ja doch wieder Hoffnung. Ich bin auch schon ewig auf der Suche nach so einem schönen Stück. Wie du schon geschrieben hast, die Grünen findet man häufiger. Ein tolles Fundstück!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    Dein Weinballon sieht klasse aus....mit dem langen Gras richtig stylisch. Gefällt mir gut.
    Auch die Geldgeschenke sind toll in Szene gesetzt. Ich kann es auch nicht leiden, Geldgeschenke einfach in einem Umschlag zu stecken. Liebevoll was gebastelt und dann verpackt wirkt es doch gleich viel interessanter und macht mehr her.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,

    da hat man eine Idee vor seinem geistigen Auge und weiß ganz genau wie es aussehen soll, und dann muß man ewig suchen bis man das Richtige gefunden hat. Das kann ganz schön nervig sein. Aber das Warten hat sich gelohnt!
    Dein Weinballon sieht toll aus!!!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Flohmarktfund! Sieht echt toll aus :o) Gefällt mir richtig gut :o)

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥