Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Dienstag, 10. Dezember 2013

Glühweingelee & 10. Türchen...

Heute zog schon am frühen Morgen der Duft von Glühwein durch's Schneckenhaus!
Nein, ich habe mir nicht schon am Morgen einen Glühwein gegönnt! 
Ich habe Glühwein Gelee gemacht!

Leider habe ich in meinem Tatendrang vergessen Fotos von der Entstehung zu machen. :o(


So sah es dann nach dem Abfüllen aus!


Jetzt fehlen noch schöne Etiketten und ein Deckelmützchen...


...und fertig ist der Gruß aus der Küche! 


 Selbstgemachte Geschenke sind doch was feines, oder?
Ich freue mich immer über solche Geschenke und habe auch noch das ein oder andere auf meiner Liste!

Natürlich habe ich für Euch auch wieder das 10. Türchen geöffnet.
Heute musste ich mir "schweres Gerät" aus der Garage holen um es auf zu kriegen...


...aber ich habe es geschafft. Hinter Türchen Nummer 10 versteckt sich heute...

...ein Weihnachts-Potpourri!
Zumindest die Vorlage, die Gerüche muss ich jetzt einsammeln.
Mal schauen, was ich alles finde? Ich halte Euch auf dem laufenden.

Zum Schluss möchte ich noch meine neuen Leser ganz herzlich Willkommen heißen! Schön, dass ihr da seid, fühlt Euch wohl!

Macht es Euch fein,
liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,
    Glühweingelee ist etwas feines.
    Habe ich letztes Jahr auch gemacht.
    Dieses Jahr verschenke ich Schokoladenkugeln und Tiramisulikör,
    natürlich auch selber gemacht.
    Ein Gruß aus der Küche ist doch immer wieder was feines.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, ich liebe auch Glühwein-Gelee...
    Dieses Mal habe ich Apfelgelee mit Zimt und Vanille hergestellt.
    Wo hast Du die tollen Etiketten und Sticker her?
    LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex!
      Die Etiketten sind vom Schweden und die Aufkleber von Hema.
      Apfelgelee finde ich auch immer lecker!
      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Liebe Nicole,
    yummie, das klingt aber gut!
    Habe ICH noch nie gemacht...
    :o(
    Müßte ich aber mal.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    danke für deine lieben Worte und du hast recht über das ein oder andere freut man sich es zuhause zu dekorieren.
    Hmmm Glühweingelee hab ich noch nie verkostet, es duftet förmlich bis zu mir.
    Schön gemacht.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    das Gellee kommt bestimmt super an bei den Beschenkten!
    Allein schon das Sternen-Häubchen macht echt was her!
    Dann sammel mal schön Gerüche ein:)
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    Glühwein an sich ist ja schon ein feine Sache....aber Glühweingelee ist bestimmt ganz klasse.
    Die Beschenkten dürfen sich freuen.

    Schicke dir ganz liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    ich freue mich auch immer über solche Geschenke,
    leider wird es aber immer weniger das man selbst-
    gemachtes so liebvoll und schön verpackt wie du
    es gemacht hast bekommt.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥