Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Sonntag, 28. Juli 2013

Sommer, Sonne, Hausboot...

...wie ich Euch ja bereits berichtet habe waren wir mit dem Hausboot unterwegs und wie versprochen zeige ich Euch heute mal ein paar Fotos von unserer Bootstour!





Wir hatten so ein traumhaftes Wetter...























































...nur die Mücken am Abend waren eine echte Plage!


Auch das abendliche Feuer konnte sie nicht vertreiben!



Mitten in der freien Natur aufzuwachen war so herrlich!


 

Vielen Tieren sind wir begegnet...

 
 Tolle Häuser haben unseren Weg gesäumt...






Wir haben geschlemmt...



Es wurde auch ein bisschen gewerkelt...




































Die Kinder haben den ein oder anderen Fisch geangelt...

 
Wir hatten eine wirklich grandiose Woche mit unserem Boot...


...in der zweiten Woche führte uns der Kompass weiter gen Norden, aber davon berichte ich Euch ein anderes Mal!

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!
Ganz liebe Grüße
Nicole











Kommentare:

  1. WOW Nicole, sooo traumhaft, da fehlen die Worte! Außer eins: MEHR!!! ;)

    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole!
    Supertolle Bilder da möchte man direkt Urlaub
    auf dem Hausboot machen!
    Wo ward ihr denn unterwegs?
    Ich liebe Urlaub am Meer!
    Einen schönen Sonntagabend
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind in Plaue gestartet, das liegt in Brandenburg an der Havel.
      Dann waren wir auf dem Plauer See und der Beetzseekette unterwegs.
      Am Meer waren wir erst in der zweiten Woche, aber ohne Boot!

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole,
    das muss klasse sein, mit der schwimmenden Wohnung unterwegs auf dem Wasser zu gondeln.
    Das sieht nach einer gemütlichen Woche aus.
    Und dann bei dem tollen Wetter, einfach nur toll.
    Besonders gut gefällt mir das "Toiletenhäuschen" im Dschungel. Ein klasse Bild.
    Dir nun noch einen schönen Restsonntag,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    so ein Urlaub auf dem Hausboot ist bestimmt irre romantisch und naturnah*schwärm*
    Wunderbare Impressionen hast du uns bis jetzt mitgebracht! Freue mich schon auf Teil 2!
    War das Hausboot nicht erst Blau?Aber so sieht es auch schick aus!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin!
      Wir sind im letzten Jahr schon einmal mit dem Hausboot gefahren, da hatten wir ein blaues. Dieses Jahr war es rot! Unser "Begleitboot" mit Freunden von uns an Bord war sogar pink! :)
      Da gibt es eine breite Farbpalette!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Liebe Nicole,
    wirklich traumhafte Eindrücke!!
    Ein Hausbooturlaub wollte ich auch schon immer mal machen, hat leider bisher noch nicht geklappt....
    Freu mich schon auf mehr Eindrücke eures Urlaubs!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja toll und war bestimmt auch schön. ein hausboot ist auch größer als ein segelschiff. dort halte ich es höchtens 2 - 3 tage aus und nur auf dem bodensee.
    aber wir könnten das doch auch mal buchen habe ich gedacht. schaun wir mal.

    gefällt mir, nur der fisch an der angel gefällt mir nicht.
    mag keinen fisch und kein fleisch, bin vegetarier.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  7. Halloooo!

    Ich bin nun auch wieder zuhause und hab erst einmal deine Bilder genossen...wunderschön...

    ...na meine Häkelnadel war auch mit auf Reisen ...könnt mich echt amüsieren...ohne Friemelei können wir wohl alle nicht...

    ...Liebste Grüße

    Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    wow Urlaub mit dem Hausboot. Wahnsinn! Und das bei diesem perfekten Wetter. Das hört sich spannend an. Ist da Euer eigenes Boot? Muss man dafür einen Bootsführerschein haben? Ich stell mir das nämlich gar nicht so einfach vor - zumindest mit ab- und anlegen. :)

    Was für tolle Bilder. Das macht Lust auf Hasuboot-Urlaub. So dicht an der Natur. Und wie ist da mit Duschen, Klo und so? *grübel*

    Ganz liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri!
      Nein,es ist nicht unser Boot! Es war nur gechartert. Einen Führerschein braucht man nicht, man kann für die Dauer der Reise einen Charterschein machen. Das Anlegen in der freien Natur ist gar nicht so schwierig, am Anleger schon eher!
      Dusche und Toilette ist natürlich auch an Bord! :)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  9. Liebe Nicole,
    die Bilder zeigen einen Urlaub ganz nach meinem Geschmack - da steigert sich mein Fernweh...

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    eine wahnsinnig spannende Reise.
    Das ist wirklich außergewöhnlich. Und deine Eindrücke ebenso...
    Lieben Grruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    gerade sehe ich,was ich hier alles verpasst habe :o(
    Die Bilder sind klasse!Man sieht sofort dass das ein Traumurlaub war!
    Wenn ich Deine Bilder meinem Mann zeige wird er vor Neid platzen ;o)- der wollte immer schon Urlaub auf einem Hausboot machen!
    Ich drücke Dich ganz fest!
    Frida

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥