Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Mittwoch, 8. Mai 2013

Ein Tag am Strand...

...nein, wir waren nicht schon wieder im Urlaub! Wir haben einen Strand zu Hause.


Der "Strand" ist letzten Spätsommer eher aus Faulheit entstanden, denn das Sandloch war mal der Sandkasten von unserer Schnecke.
In der Mitte stand da allerdings nicht der Strandkorb sondern ein Spielturm mit Rutsche. Der Turm stand die letzten ein, zwei Jahre sehr verweist in der Landschaft und wurde nur noch äußerst selten besucht. Ab und zu freuten sich nochmal die kleineren Kinder von Freunden daran, aber seine Zeit bei uns war beendet. 

 
Als der Turm abgebaut war stellte sich die Frage, was machen wir mit dem Sandloch?
Da hatte dann der Lieblingsmann die Idee mit dem Strand (da ist er auch ganz furchtbar stolz drauf). Mein Strandkorb war sowieso immer auf der Suche nach einem angemessenen Standort, und so wurde aus der Not eine Tugend. Wir mussten den Sand nicht wegschippen und  können jetzt am eigenen Strand faulenzen.



















Das schöne Wetter der letzten Tage haben wir alle ausgenutzt!
Schade dass es schon wieder vorbei sein soll, und dass wo doch ein superlanges Wochenende vor der Tür steht! :o(


 



























Ich verabschiede mich mit diesen Gartenbildern erstmal ins lange Wochenende. 
Wir bekommen Besuch von lieben Freunden und haben einiges geplant
Was habt ihr denn mit dem Wochenende so vor?


Ich wünsche Euch ganz entspannte Tage mit hoffendlich viel Sonnenschein!

Liebe Grüße aus der Hängematte
Nicole  

P.S. Ich möchte noch schnell meine neue Leserschar ganz herzlich Willkommen heißen. Es ist sooo schön, dass ihr alle da seid!
Danke an alle für die vielen, immer lieben Kommentare die ihr mir hinterlasst. Ich freue mich über jeden einzelnen!

Macht es Euch fein!

Kommentare:

  1. Liebe Nicole!
    Einen eigenen Strand, den hat nicht jeder! :-) Das ist schon toll! Und verlockt zum Nachahmen...:-) .
    Bei uns jedoch wird das wohl nichts, denn was dem Einen sein Strand, ist dem Anderen sein (Katzen)Klo -ähem, Entschuldigung! Wir haben viele Samtpfoten in der Nachbarschaft. :-)
    Es schaut sehr gemütlich und einladend aus!
    Genieße noch schön die Sonnenstrahlen am Meer!
    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Den Strand im eigenen Garten, da gibt es doch nichts schöneres.
    Ich wünsche Dir ein schönes langes Wochenende.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee, da kann man es aushalten.
    Einen Strandkorb hätte ich ja auch zu gerne, aber wohin noch in unserem Mini Garten...
    Ich wünsch Euch viel Spaß mit Euren Freundenund sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole, was für ein Zufall: ich habe heute eben diesen Strandkorb in blau/weiß gestreift gekauft!!! Wir haben im Garten vor einigen Jahren eine Fläche angelegt, auf der ein großer Pool stand. Nun sind meine Jungs alt genug, um allein zum See zu fahren, so dass wir uns die viele Arbeit, die ein Pool macht, nicht mehr antun wollen. Was lag näher, als daraus einen Strandkorb-Stellplatz zu machen. Allerings kommt bei uns kein Sand hin, sondern feiner Kies. Sobald alles fertig ist, werde ich den Erfolg posten, dann können wir -wenn auch weit voneinander entfernt- gemeinsam im Strandkorb chillen. Ganz liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  5. das hat nicht jeder. ich hätte auch so gerne einen standkorb, aber dann wäre mein balkon voll.
    wenn ich einen garten hätte, dann hätte ich einen strandkorb.
    aber so, leider nein.
    aber wann sitze ich denn drin oder auf dem balkon, ich bin die meiste zeit draußen zum laufen, radeln oder wandern.
    aber gefallen würde es mir schon.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  6. Den Platz nenn ich ja mal einfach eine absolute Urlaubsoase!Wow!
    Da kann man mal so richtig abschalten und Glückwunsch zu dieser tollen Idee!
    Bin absolut begeistert!
    Macht euch ein schönes langes Wochenende!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole
    Was fuer eine tolle Idee. Kein Wunder, dass Dein Mann stolz darauf ist. So ein Plaetzchen haette ich hier auch gerne.
    Ganz liebe Gruesse und nochmals viiiiiielen Dank fuer Dein tolles Paeckchen.
    Shippy

    AntwortenLöschen
  8. HI Nicole !

    Oh wie genial ! Ein Strand zu Hause ! Das wär#s .. hätt ich auch gern. Allein das gefühl, im Strandkorb zu sitzen und zwischen den Zehen zu spüren ruft unweigerlich Urlaubsfeeling hervor ! Da beneid ich dich drum !

    Ganz liebe Grüße u ein schönes Wochenende wünsch ich dir !
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Hi liebe Nicole, das ist ja echt ein cooler Chillplatz den hätt ich auch gern.
    Danke für deine lieben Komplimente, hab mich sehr gefreut.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  10. Eine Hängematte, eine sehr gute Idee. So eine Chilloase hätte ich auch gerne.

    Gefällt mir sehr gut. Lg Alex

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥