Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Montag, 8. April 2013

Weg mit dem Winterdreck...

...stand heute ganz oben auf unserer Liste! Seit Samstag scheint die Sonne, der Himmel ist blau und es hat den Anschein, dass der Frühling sich nun endlich die Ehre gibt.
Während also der Lieblingsmann die Steine auf der Terrasse schrubbte, habe ich mich der zu früh gepflanzten Hornveilchen und Primeln angenommen.  
(Um genau zu sein hab ich die ollen Gammelpflanzen gegen neue ausgetauscht)  
Danke nochmal, lieber Winter!!! :o(

 
Jetzt sieht es auf jeden Fall auch draußen endlich nach Frühling aus.

  
 





Unsere Fellnase hat das Wetter auch sichtlich genossen, und ganz entspannt zugesehen wie seine "Dosenöffner" arbeiten!

Samstag hab ich noch etwas gewerkelt, aber das zeig ich Euch nächstes Mal!

Ich hoffe ihr habt am Wochenende alle Eure Nasen in die Sonne halten können.

Liebe Grüße
Nicole

 

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ja, die ersten Sonnenstrahlen verlocken zum Großreinemachen! Ich liege allerdings krank im Bett und auf der Couch und sehe mir halt eure tollen Bilder an.
    Mir sind noch Tipps eingefallen, wie du zu mehr Lesern kommen könntest. Ich stelle meine Werke in der Galerie von Farbenmix ein und verweise dort auf meinen Blog. Außerdem mache ich manchmal dienstags beim Creadienstag mit und verlinke meinen Beitrag dort.
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dann wünsche ich dir ganz schnell gute Besserung!
      Danke für die Tipps, werde ich mir mal anschauen.
      Lieben Gruss
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole!
    Das ist eine gute Gelegenheit, bei so schönem Wetter den Garten zu säubern und zu gärtnern!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das Terrasse-Schrubben steht uns noch bevor - darauf freue ich mich weniger, aber was sein muss, muss sein.
    LG Nessie

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥