Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Sonntag, 14. April 2013

Als die Sonne doch noch kam...

Heute Vormittag sah es erstmal so aus als hätte sich der Wetterfrosch mal wieder geirrt. Es war ziemlich grau und auch nicht sehr warm.
Grummel... haben wir uns doch sooo auf einen sonnigen Sonntag gefreut!
Nach einer kurzen Blogrunde hat mich Blümchenmama dazu animiert ebenfalls mal meinen Nähtisch aufzuräumen! Hier nun das einigermaßen zufriedenstellende Resultat...



 ...leider, oder besser gesagt zum Glück habe ich vergessen ein vorher Foto zu machen! 

Als ich mit meiner Aufräumaktion fertig war, schien nun auch glatt die Sonne. Die war wohl auch ganz angetan von meinem Werk! :o)

Dann konnte der Tag ja doch noch nach draußen verlegt werden, wie geplant.
Ein paar Handgriffe und schon...

 
...loderte ein kleines Feuerchen in unserem schönen Grill!
 Wenig später...

 
  ...duftete es im Garten zum erstenmal in diesem Jahr wieder ganz verlockend!
Ach wie ist das Leben schön!


 Und weil der Tag so schön blieb, gab es am Nachmittag auch noch einen Freiluft-Kaffee und eine Runde faulenzen im Strandkorb!



Ich hoffe ihr konntet den Tag auch mit viel Sonne genießen! 

Liebe Grüße
Nicole

 

Kommentare:

  1. Oh Nicole,

    wie schön ist das denn? Ich habe Dich dazu animiert aufzuräumen. Also Deine Nähwerkstatt sieht ja super aus. Vorallem hast Du ein paar Regale - da kann man schön viel deponieren.
    Und sehe ich das richtig - Du hast zwei Nähmaschinen? Wow - Du bist gut gerüstet.
    Ausserdem hab ich da noch so schöne, blumige Schächtelchen gesehen - also da kann man auch verweilen bei so einem schönen "Lieblingsplatz".
    Und gegrillt habt Ihr auch schon, das habt Ihr richtig gemacht. Das Wetter war ja traumhaft.
    Und morgen soll es noch wärmer werden.

    Hab noch einen schönen Abend

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hast du! Danke dafür!
      Die zweite Maschine ist meine Stickmaschine, die arbeitet für mich! :o)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. liebe Nicole,

    oh ja, dass war doch ein fast perfekter Tag. Dein Nähzimmer sieht super aus und , Kaffee und nee Wurst, wer kann dazu schon nein sagen.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  3. Ja, genauso war es bei uns auch.
    Sobald die Sonne rauskam, wurde der Grill angeschmissen und ich habe schwer im Garten gebuddelt. Aber auch danach faul auf der Liege gelegen. herrlich, oder?
    Danke fürs Verlinken und einen lieben Abendgruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥